Der Vorstand

1. Vorsitzende, Beate Lunburg

2. Vorsitzende, Jutta Bahmann

Schriftführerin, Christine Jaros

Kassierer, Bruno Leßmann

(v.l.) Christine Jaros, Jutta Bahnmann, Bruno Leßmann, Beate Lunburg)

04.03.2024, ab 18 Uhr: "Frühlingserwachen"

Empfang in der Marienstraße 11, 31812 Bad Pyrmont in der Cafeteria der Diakonie Himmelsthür. Vorstellung des neuen Programms im Rahmen des inklusiven Kunst und Kulturprejekts "Ver-rückte Leben" 2024

Nächste Veranstaltung:

Hier können Sie den aktuellen Flyer zum Inklusiven Netzwerk Bad Pyrmont e.V. runterladen!

Hier erhalten Sie in Kürze den aktuellen Flyer zum Kulturprojekt "Ver-rückte Leben"!

Inklusion braucht...

 

     ... eine gute Zusammenarbeit  

               ... eine breite Basis        

                     ... engagierte Personen

Wir unterstützen...

...Menschen, die aufgrund individueller Merkmale, wie z.B.  kultureller, gesundheitlicher, politischer oder religiöser Aspekte nicht in der Lage sind, vollständig an der Gesellschaft teilzuhaben.

Das Inklusive Netzwerk Bad Pyrmont e.V. ist ein Verein zur Unterstützung der Inklusion im Raum Bad Pyrmont. Mitglieder sind lokale gemeinnützige Organisationen und engagierte Einzelpersonen.